Unser Anglerverein Mügeln Krebsbach e.V. hat eine lange Tradition, die bis in das Jahr 1946 zurück geht.

In dieser Zeit kamen die Männer aus dem 2. Weltkrieg zurück in ihre Heimat.

Nicht zuletzt wegen der Knappheit an Lebensmitteln gingen einige Mügelner wie zum Beispiel Schneidermeister Helmut Knoop in ihrer knapp bemessenen Freizeit angeln.

So entwickelte sich langsam ein Stamm an aktiven Anglern.

Dazu gehörten auch der Lehrer Gerhard Randt und Herr Rückhoff. Diese Angler organisierten sich im Ortsverband Oschatz, dem einzigen Sportverein für Angler in unserer Region in dieser Zeit.

In Folge dieser Entwicklung  traten  immer mehr Angler aus der Mügelner Region in diesem Verein ein.

Dadurch entwickelte sich der Wunsch der Mügelner Mitglieder einen eigenen Anglerverein in Mügeln zu gründen.

Gegründet wurde dieser Verein aus historischen Dokumenten der Stadt Mügeln  im Februar 1960. Dieser Verein war ein Sportverein und somit Mitglied des DTSB.

Als Gründungsmitglieder werden Schneidermeister Helmut Knoop, der Lehrer Gerhard Randt und Herr Rückhoff geführt.

Damit sind die Wurzeln unseres Anglervereins Krebsbach Mügeln historisch belegt und auf den 15.02.1960 festgelegt.


Fortsetzung  folgt!